Zum Inhalt springen

Alphaline 90 | VEKA

Details zum VEKA Alphaline 90

Besonderheiten des Alphaline 90:

✔ 6-Kammer-Kontruktion
✔ 90 mm Bautiefe
✔ Stahlarmierung nach VEKA Verstärkungsrichtlinien
✔ Gütezeichen Kunststofffenster Klasse A


Traditionelle Fertigung für besondere Anpassungsfähigkeit
Das VEKA Alphaline 90 Kunststofffenster optimiert mit seinem modernen Fenstersystem die Energiebilanz eines jeden Hauses! Seine erstklassigen Dämmwerte erzielt das VEKA Alphaline 90 durch sein 6-Kammer-Profil mit 90 mm Bautiefe, wodurch eine besonders gute Isolation entsteht. Für höchste Anforderungen lassen sich die Dämmleistungen dieses Fensters durch einen zusätzlichen Dämmkern nochmals erhöhen. Somit ist bei jedem Wetter ein angenehmes Wohnklima gewährleistet. Die leicht abgerundeten Kanten des Alphaline 90 Systems verleihen dem Fenster ein klassisches und elegantes Design. Die gestalterischen Möglichkeiten in Hinblick auf Farbe, Sprossen etc. sind auch hier sehr vielfältig.  

Mit dem Alphaline 90 Energiebilanzen reduzieren
Je nach Verglasungsart können Wärmedämmwerte von bis zu Uw = 0,77 W/(m2K) erreicht werden, wodurch sich Heizkosten drastisch senken lassen. Durch das hochwertige Mitteldichtungssystem, bestehend aus drei Dichtungsebenen, lässt sich außerdem Feuchtigkeit und Zugluft abhalten.